Hinweis zum Corona-Virus

Liebe Rehabilitandinnen und Rehabilitanden, liebe Angehörige,

immer wieder erreichen uns Nachfragen, ob die SRH Medinet Fachklinik Alte Ölmühle trotz der aktuellen Corona-Situation weiterhin Rehabilitanden aufnimmt.

Ja, wir nehmen auf!

Ausgenommen davon sind natürlich an Covid-19 erkrankte Patienten oder Patienten, bei denen der begründete Verdacht einer Erkrankung besteht. Sollten Sie daher einen begründeten Verdacht haben - beispielsweise, weil Sie Erkältungssymptome oder erhöhte Temperatur aufweisen oder Kontakt zu mit Covid-19 Infizierten hatten - rufen Sie uns bitte vor Ihrer Anreise an.

Mit den besten Grüßen

das Team der
SRH Medinet Fachklinik Alte Ölmühle

Erfolge festigen
Nachsorge

Im Anschluss an Ihre stationäre Rehabilitation kann eine Rehabilitationsnachsorge in Betracht kommen. Diese soll den eingetretenen Rehabilitationserfolg festigen. Den Rehabilitanden soll durch die Nachsorge die Kompensationsstrategien und Verhaltensänderungen, die sie in der Rehabilitation erlernt haben, im Alltag stabilisieren und fortentwickeln können.

Aktuell bieten wir keine Nachsorgearbeit an! Ab dem Frühjar 2022 planen wir die Arbeit als Nachsorgeeinrichtung wieder aufzunehmen! 

Des Weiteren finden Sie Informationen zur Sicherung der Nachhaltigkeit im Praxisleitfaden der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR).

Nachsorgeantrag stellen!

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da

Allgemeiner Kontakt
Telefon 0391 8104-0
Adresse Berliner Chaussee 66, 39114 Magdeburg
Unsere Fachabteilungsleitung