Hinweis zum Corona-Virus

Liebe Rehabilitandinnen und Rehabilitanden, liebe Angehörige,

immer wieder erreichen uns Nachfragen, ob die SRH Medinet Fachklinik Alte Ölmühle trotz der aktuellen Corona-Situation weiterhin Rehabilitanden aufnimmt.

Ja, wir nehmen auf!

Ausgenommen davon sind natürlich an Covid-19 erkrankte Patienten oder Patienten, bei denen der begründete Verdacht einer Erkrankung besteht. Sollten Sie daher einen begründeten Verdacht haben - beispielsweise, weil Sie Erkältungssymptome oder erhöhte Temperatur aufweisen oder Kontakt zu mit Covid-19 Infizierten hatten - rufen Sie uns bitte vor Ihrer Anreise an.

Mit den besten Grüßen

das Team der
SRH Medinet Fachklinik Alte Ölmühle

Zurück

Unsere SRH Medinet Fachklinik Alte Ölmühle

Ort der Be­geg­nung, ge­gen­sei­ti­ger Wert­schät­zung und Un­ter­stüt­zung

"Man wird nicht dadurch erleuchtet, dass man sich Lichtgestalten vorstellt, sondern durch Bewusstmachung der Dunkelheit."

Carl Gustav Jung

Ein stimmiges Konzept
Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen

Unsere Erfahrung für Ihre Gesundheit

Fachlich fundiert und familiär. Dafür steht die Fachklinik Alte Ölmühle in Magdeburg. Bei 80 stationären Plätzen ist eine besonders individuelle Behandlung und Betreuung möglich.

Ihr Wohl liegt uns am Herzen, deshalb haben wir angebaut und investierten für mehr Raum und in Ihre Privatsphäre. Seit Mai 2022 werden unsere Rehabilitand:innen ausschließlich in komfortablen Einzelzimmern untergebracht. Über einen Auf­zug sind alle Eta­gen des Haupt­hau­ses er­reich­bar. Im Haupt­ge­bäu­de be­fin­den sich neben den Pa­ti­en­ten­zim­mern auch die me­di­zi­ni­schen und the­ra­peu­ti­schen Funk­ti­ons­räu­me, Auf­ent­halts­mög­lich­kei­ten, eine Ca­fe­te­ria mit Au­ßen­ter­ras­se, die fin­ni­sche Sauna mit Ru­he­be­reich sowie Lehr­kü­che und Wasch­sa­lon. Sämt­li­che Kli­nik­räu­me wur­den mit be­son­de­rer Sorg­falt ge­stal­tet und funktional ein­ge­rich­tet.

In einer ehe­ma­li­gen Schlos­se­rei, di­rekt hin­ter dem Haupt­ge­bäu­de, sind die Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­werk­stät­ten mit Me­tall- und Holz­be­reich un­ter­ge­bracht. Diese Werk­stät­ten sind eben­er­dig und bar­rie­re­frei. Hier be­fin­den sich auch drei Com­pu­ter-Ar­beits­plät­ze zum Er­stel­len einer Be­wer­bungs­map­pe.

Das familiäre Ambiente und die Therapie in Einzel- und Gruppenarbeit sorgen schnell für eine Vertrauensbasis– eine gute Grundlage für Ihren Therapieerfolg. Seit 2004 existiert die Fachklinik mit seinem speziellen Behandlungsangebot. Wir legen ein besonderes Augenmerk auf die Vorbereitung in den Wiedereinstieg ins Berufsleben. Unser Haus ist ein sicherer Ort für einen Neuanfang.

Für Sie zum Herunterladen

Lage und Umgebung der Fachklinik
Magdeburg - Ottostadt an der Elbe

Eine moderne Stadt im Herzen Deutschlands mit facettenreicher Stadtgeschichte

Die Fach­kli­nik Alte Öl­müh­le be­fin­det sich in Mag­d­e­burg, der etwa 230 000 Ein­woh­ner zäh­len­den Lan­des­haupt­stadt Sach­sen-An­halts und liegt idyllisch an der Elbe. Die Ottostadt Magdeburg blickt auf eine über 1200-jährige bewegte Geschichte zurück. Heute ist sie ist mehr denn je eine Stadt im Wandel der Zeit. Die viertgrünste Stadt Deutschlands schreibt nicht nur Weltgeschichte, sondern präsentiert sich heute als weltoffenes Zentrum von Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft –  eine moderne Stadt, deren Besuch sich lohnt!

Magdeburg ist Ottostadt und das bereits seit über 1.000 Jahren. Wem die Stadt ihren Titel zu verdanken hat, die ihrem Namen zu Ruhm und Ehre verhalfen, erfahren Sie hier.

Wer war Otto?
Die Elbe, die sich durch die Stadt schlängelt und das Stadtbild prägt.

Sehenswürdigkeiten der Stadt
Sehenswürdigkeiten der Stadt

Der Magdeburger Dom

Magdeburg hat kulturell Einiges zu bieten: Eine Vielzahl an geschichtsträchtigen Kirchen, einen Zoo, die grüne Zitadelle von Magdeburg, den Elbauenpark und Jahrtausendturm oder den Magdeburger Reiter. Die Auswahl an Sehenwürdigkeiten ist groß. Das Wahrzeichen der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts ist allerdings der Magdeburger Dom, das älteste gotische Bauwerk auf deutschem Boden. Die vielfältigen Angebote an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten sowie eine lebendige Kulturszene begeistern Einwohner und Besucher gleichermaßen. Die traumhafte Elblandschaft bietet Ruhe und Erholung. Wegen der zahlreichen Parks und Grünflächen gehört Magdeburg nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den grünsten Städten Deutschlands. Die SRH Fachklinik Alte Ölmühle liegt im Stadt­teil Brück­feld auf der öst­li­chen Seite der Elbe, ca. drei Ki­lo­me­ter vom Stadt­zen­trum ent­fernt. In etwa 20 Mi­nu­ten sind Nah­er­ho­lungs­räu­me wie der El­bau­en­park oder der Her­ren­krug­park sowie ein Er­leb­nis­bad zu Fuß zu er­rei­chen. Hier heißt es Natur genießen!

 

Neugierig auf Magdeburg?

Unsere Häuser Machen Sie sich ein Bild

Wohnungen

Adaptionshaus

Werkstätten

Blaues Haus

Wohnungen

Haupthaus

Fachübergreifende Synergien
Fachübergreifende Synergien

Ihr Vorteil: Unser Team

Alleine und für sich arbeitet in unserer Klinik niemand. Unsere große Stärke ist das multiprofessionelle Team. Vom Austausch zwischen Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachdisziplinen und Berufsgruppen profitieren vor allem unsere Patientinnen und Patienten: Sie können auf die Expertise aus verschiedenen Bereichen zurückgreifen. Wir arbeiten kollegial zusammen, um unsere Patientinnen und Patienten zu einen optimalen Therapieergebnis zu führen.

Unser Behandlungsteam besteht aus:

  • einer Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, einer Fachärztin für Neurochirurgie,einer Fachärztin für Allgemeinmedizin sowie einem Assistenzarzt
  • Psychologischen Psychotherapeuten
  • Sozialarbeiter mit psychotherapeutischer Zusatzqualifikation
  • Physio-, Kunst- & Ergotherapeuten
  • Sportwissenschaftlern
  • Gesundheits- & Krankenpflegern
  • Ernährungsberatern
Sie möchten Teil unseres Teams werden?
Ausgezeichnete
Rehaklinik Deutschlands- Abhängigkeit
98 %
Weiterempfehlungsquote
Zertifiziert
Exzellente Qualität in der Rehabilitation
251
Rehabilitandinnen & Rehabilitanden (2021)
54
Mitarbeiter & Mitarbeiterinnen
80
Einzelzimmer im stationären Bereich

Wer übernimmt die Kosten?
Be­le­gungs­trä­ger unserer Klinik

  • Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung
  • Gesetzliche Krankenkassen
  • Private Kran­ken­ver­si­che­run­gen
  • Heilfürsorge & Beihilfe
  • Sozialämter

Fe­der­füh­ren­der Kos­ten- und Leis­tungs­trä­ger ist die Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung Mit­tel­deutsch­land. Die Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­run­gen Bund, Braun­schweig-Han­no­ver, Ber­lin-Bran­den­burg und Knapp­schaft-Bahn-See sind gleich­falls wich­ti­ge Ver­trags­part­ner. Für heil­für­sor­ge­be­rech­tig­te Po­li­zei­be­am­te des Lan­des Sach­sen-An­halt be­steht ein Ver­sor­gungs­ver­trag; im Rah­men von Ein­zel­fall­ent­schei­dun­gen nehmen wir auch Po­li­zei­be­am­te an­de­rer Bun­des­län­der zur Rehabilitationsbehandlung auf.

Pri­vat­pa­ti­en­ten/Selbst­zah­lern bieten wir nach Prü­fung der me­di­zi­ni­schen Un­ter­la­gen durch die ärzt­li­che Kli­nik­lei­tung ebenfalls Be­hand­lungsmöglichkeiten, selbst­ver­ständ­lich auch Mit­glie­dern der pri­va­ten Kran­ken­ver­si­che­run­gen und Bei­hil­fe­be­rech­tig­ten sowie gesetzlich Krankenversicherten (Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V besteht), wenn eine Kos­ten­zu­sa­ge er­folgt.

Sie möchten mehr erfahren?

Weitere Informationen zur medizinischen Rehabilitation erhalten Sie bei unserem Hauptbelegungsträger, der Deutschen Rentenversicherung.

Zur Deutschen Rentenversicherung

UNSERE KLINIKLEITUNG Mit viel Erfahrung, Herz und Kollegialität für unsere Klinik

Unsere Klinikleitung vereint die Bereiche Medizin, Therapie und Verwaltung gleichermaßen. Geschäftsführerin, ärztliche sowie therapeutische Leitung und Verwaltungsleitung treffen gemeinsam grundlegende medizinische, pflegerische und wirtschaftliche Entscheidungen für die Fachklinik Alte Ölmühle. Immer mit dem Ziel, eine hochwertige Versorgung der Patientinnen und Patienten zu gewährleisten.

Unsere Klinikleitung